Wir trauern um

Portrait von Christian Oberleitner

Christian Oberleitner

* 06.07.1967 † 08.04.2021

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: info@fuchsbestattungen.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Christian Oberleitner


Kondolenzbuch

† 08.04.2021

Martin Dorfmayr – Knauf PFT:

Liebe Familie Oberleitner, aufrichtiges Beileid zum Verlust eures geliebten Christian ! Wir haben über das Geschäftliche hinaus über Jahre ein freundschaftliches miteinander gepflegt und verlieren mit Christian einen ganz besonderen Menschen! Ich wünsche euch viel Kraft und schöne Gedanken an gemeinsame Augenblicke.
Geschrieben am 22.04.2021 um 10:00

Erwin Häusler, Hasendorf:

Mein bzw unser aufrichtiges Beileid zu diesem schweren Verlust. Wir sind gemeinsam in die VS Reidling gegangen und hatten stets ein sehr gutes Verhältnis zueinander. Familie Häusler Erwin und Karin, 3454 Hasendorf 1
Geschrieben am 18.04.2021 um 17:36

Familien Schneier Blesl Leicht:

Liebe Irene, Lieber Stefan und liebe Judith,

Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft und Stärke.

Monika, Peter, Johannes, Christoph und Andrea

Geschrieben am 18.04.2021 um 12:19

Franz, Franz Josef und Monica Reuter:

Wir wünschen euch die Stärke, euch in der Zeit der Trauer gegenseitig Halt zu sein. Wir wüschen euch die Erinnerung, die kostbarer ist als alle Schätze dieser Welt. Wir wünschen euch die Gewissheit, dass ihr euch eines Tages wiedersehen werdet. Unser herzliches Beileid
Geschrieben am 16.04.2021 um 14:26

Mayer Doris:

Liebe Irene und Familie Uns fehlen die Worte , wir schicken euch viel Kraft für diese schwere Zeit , sind in Gedanken bei Euch , unsere tiefstes Beileid Doris und Günter Mayer
Geschrieben am 15.04.2021 um 19:35

Bgm. a.D. Johann Gartner, Präsident des NÖFV:

Aufrichtiges Beileid zum plötzlichen Ableben. Ganz heimlich, still und leise, ging der Christian auf die Reise. Stieg die Stufen zum Himmel hinauf, verließ den Weg des Lebenslaufs. R.I.P.
Geschrieben am 14.04.2021 um 21:13

Hairteam Wolfgang Soucek & Familie:

Liebe Irene, Stefan, Judith und Familie ! Eine Stimme, die uns vertraut war schweigt. Ein Mensch, der immer für uns da war, ist nicht mehr. Er fehlt uns. Was bleibt, sind dankbare Erinnerungen, die uns niemand nehmen kann ! Wir möchten hiermit unsere herzliche Anteilnahme aussprechen und werden Christian in lieber Erinnerung behalten. Wir wünschen Euch viel Kraft für diese schwere Zeit !
Geschrieben am 14.04.2021 um 20:11

Ewald Steininger _ Weber-Terranova:

In diesen schweren Tagen, der Trauer und dem Schmerz, gibt die Erinnerung an all die glücklichen Stunden und das gemeinsame Erlebte, Trost und Kraft, auch in die Zukunft zu sehen. In aufrichtiger Anteilnahme sind meine Gedanken bei der Familie!
Geschrieben am 14.04.2021 um 14:02

Franz & Doris Brunthaler:

Unsere herzliche Anteilnahme und unser tiefes Mitgefühl. Wir wünschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit. Ruhe in Frieden lieber Christian! Franz und Doris
Geschrieben am 14.04.2021 um 12:43

Familie Quarda:

Liebe Familie Oberleitner! Mit Bestürzung haben wir die traurige Nachricht entgegengenommen, dass Christian nicht mehr unter uns ist. Man kann mit Worten den Schmerz Eurer Trauer und das große Leid nicht heilen. Wir denken in dieser schwierigen Zeit an Euch. Christian wird allen in Erinnerung bleiben mit seiner stets hilfsbereiten Art und seinen unermüdlichen Arbeitseinsatz. Möge der Herr ihn bei sich aufnehmen und ihm Frieden schenken.
Geschrieben am 14.04.2021 um 11:08

Christopher Kotsch:

Liebe Frau Oberleitner! Das kostbare Vermächtnis eines Menschen ist die Spur, die seine Liebe in ihren Herzen zurückgelassen hat. Ich wünsche Ihnen und ihrer Familie sehr viel Kraft in dieser schwierigen Zeit.
Geschrieben am 14.04.2021 um 10:29

Senada Hochfellner:

"Die Zeit heilt nicht alle Wunden, sie lehrt uns nur mit dem Unbegreiflichen zu leben."
Geschrieben am 14.04.2021 um 09:50

Gerhard Sevcik:

Liebe Irene! Der Tod eines geliebten Menschen ist die Rückgabe einer Kostbarkeit die Gott uns für kurze Zeit nur geliehen hat. Ich kann Deinen schweren Verlust nur erahnen. In Gedanken bin ich bei Dir und wünsche Dir viel Kraft Gerhard
Geschrieben am 14.04.2021 um 09:35

Alexander Gruber:

Liebe Irene, zum Verlust deines Ehemanns schicke ich viel Kraft für die dunklen Tage der Trauer. Von ganzem Herzen wünsche ich euch, dass sich die schweren Tage bald in schöne Erinnerungen auflösen. Mein aufrichtiges Beileid, Alex & Familie
Geschrieben am 14.04.2021 um 09:08

Franz Wurzer:

Liebe Frau Oberleitner, auch mich hat Ihre tragische Nachricht sehr betroffen gemacht. In diesen schmerzvollen Stunden sind meine Gedanken bei Ihnen, Ihren so tüchtigen Kindern und Ihrer Schwiegermutter. Tief berührt darf ich Ihnen mein aufrichtiges Mitgefühl ausdrücken und viel Kraft und Trost wünschen. Herzlichst Ihr langjähriger Ex-Arbeitskollege Franz Wurzer
Geschrieben am 14.04.2021 um 08:11

Herta Oberleitner:

Der Verlust eines geliebten Menschen ist wohl die schmerzlichste Erfahrung, die das Leben für einen bereithält. Wir wollen euch auf diesem Weg wissen lassen, dass wir eure Trauer mit euch teilen und euch in dieser schweren Stunde viel Hoffnung und Kraft wünschen. In herzlicher Anteilnahme Cousine Herta und Familie
Geschrieben am 14.04.2021 um 07:13

Erwin:

Das Schönste was ein Mensch hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken. Ruhe in Frieden, mein Freund.
Geschrieben am 13.04.2021 um 20:00

Leopold Dirnegger:

Liebe Irene, sg. Familie Oberleitner, ich darf zum Ableben deines Gatten, liebe Irene, dir und deiner Familie mein tiefes Mitgefühl aussprechen! Es wird nicht möglich sein, in diesen schweren Stunden wirklich Trost zu spenden. Aber sei versichert, dass ich ebenso wie viele deiner Arbeits- und FunktionärskollegenInnen des NÖFV dir in Gedanken sehr verbunden sind, auch für euch beten und dir gedanklich viel Kraft und (zumindest ein wenig) Trost wünschen. Herzlichst Leo
Geschrieben am 13.04.2021 um 18:55

Deine Cousine Claudia mit der ganzen Familie aus Bayern:

Liebe Irene, unser herzliches Beileid ,sind zutiefst berührt und wünschen euch Allen viel Kraft in dieser schweren Zeit! Es ist nie der richtige Zeitpunkt, es ist nie der richtige Tag, es ist nie alles gesagt, es ist immer zu früh! Und doch sind da Erinnerungen, Gedanken, Gefühle, schöne Stunden, Momente die einzigartig und unvergessen bleiben. Diese Momente geht es festzuhalten, einzufangen und im Herzen zu bewahren!
Geschrieben am 13.04.2021 um 18:43

Ingrid Hintenberger:

Liebe Irene, lieber Stefan, liebe Judith ! Ich bin tief betroffen von der traurigen Nachricht und kann es immer noch nicht glauben, dass Christian nicht mehr in Eurer Mitte ist. In diesen schweren Stunden des Abschiednehmens sind meine Gedanken bei Euch. Mein allerherzlichstes Beileid sowie viel Kraft und Zuversicht. Fühlt Euch fest umarmt.
Geschrieben am 13.04.2021 um 18:34

Karola Schnabl:

Liebe Irene, Judith und Stefan, ich finde noch immer keine Worte für Euren schweren Verlust und bin unendlich traurig. Ich weiß, welche Lücke Christian bei Euch hinterlässt. In Gedanken bin ich bei Euch und wünsche Euch mein aufrichtiges Beileid, viel Kraft und Trost für diese schwere Zeit. Liebe Irene, ich umarme Dich ganz fest - Karola
Geschrieben am 13.04.2021 um 17:18

Lukas Göbl:

Mein tiefstes Beileid an Irene, Stefan und Judith zu eurem Verlust. Ich wünsche euch viel Kraft durch diese schwere Zeit. Christian lebt in unseren Gedanken als Freund, Vater und Ehemann weiter. <>
Geschrieben am 13.04.2021 um 17:08

Sarah Franziska Göbl:

Liebe Irene, lieber Stefan und liebe Judith! Mein aufrichtiges Beileid und vollstes Mitgefühl zu eurem großen Verlust. Es tut mir sehr leid, was euch widerfahren ist. Ich fühle mit tiefstem Herzen mit euch und wünsche euch viel Kraft und Halt für diese schwere Zeit. „Niemand kennt den Tod, und niemand weiß, ob er für den Menschen nicht das allergrößte Glück ist.“ - Sokrates Eure Sarah
Geschrieben am 13.04.2021 um 16:36

Kurt und Gabriele Schäffel:

Liebe Irene, lieber Stefan und liebe Judith, leider ist es ein sehr trauriger Anlass, diese Zeilen zu schreiben! Ein guter Mensch stirbt nie wirklich, aber immer viel zu früh. Wer gestorben ist, ist nicht tot - er ist nur vorausgegangen. Tot ist nur, wer vergessen wird. In tiefer Trauer nehmen wir Anteil an Eurem Schmerz.
Geschrieben am 13.04.2021 um 09:43

Susi u Erich Wieser:

Es ist so schwer, wenn sich zwei Augen schließen, zwei Hände ruh'n die einst so froh geschafft und still heimlich Tränen fließen, ein gutes Herz wird nun zur Ruh' gebracht. Aufrichtige Anteilnahme
Geschrieben am 13.04.2021 um 07:32

Pokorny Regina:

Wir können die Frage nach dem "Warum" nicht beantworten,euren Schmerz nicht stillen und eure Tränen nicht trocknen. Aber ich kann in dieser schweren Zeit deine Stütze sein. Aufrichtiges Beileid! Regina
Geschrieben am 13.04.2021 um 07:20

Monika und Franz Geppl:

Und immer sind da Spuren Deines Lebens, Gedanken, Bilder und Augenblicke. Sie werden uns an dich erinnern, uns glücklich und traurig machen und dich nie vergessen lassen. Wir wünschen Euch viel Kraft für diese schwere Zeit!
Geschrieben am 12.04.2021 um 17:07

Mama:

Auf einmal bist du nicht mehr da , und keiner kann‘s versteh‘n. Im Herzen bleibst du mir ganz nah. Deine Mama
Geschrieben am 12.04.2021 um 11:45

Veronika und Wolfgang Pflügler:

Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft der gesamten Familie, Veronika und Wolfgang Pflügler
Geschrieben am 11.04.2021 um 19:56

Familie Gill – Spitznagl:

Im Leben geschehen Dinge, die wir nicht begreifen können. Machtlos stehen wir daneben und müssen es einfach hinnehmen. Liebe Irene, lieber Stefan und liebe Judith, wir wünschen euch in dieser schweren Zeit viel Kraft und Zuversicht zum Weitergehen. Unser tiefes Mitgefühl Gabi samt Familie
Geschrieben am 11.04.2021 um 19:54

august herta oberleitner:

es ist so schmerzlich einen geliebten menschen viel zu früh zu verlieren in stillen gedenken tante herta onkel august
Geschrieben am 11.04.2021 um 19:19

Alexandra Fabian:

Wir kommen auf die Erde um einander zu treffen, zu lieben und Momente zu schaffen, die unsere Herzen erfüllen. Für alle diese Momente, die plötzlich ganz nahe in meiner Erinnerung sind, möchte ich „ Danke“ sagen. Irene, fühl dich umarmt und gehalten! Mein Mitgefühl spreche ich der ganzen Familie aus meinem tiefsten Herzen aus. Viel Kraft! Alexandra Stiefsohn-Fabian
Geschrieben am 11.04.2021 um 18:14

Familie Eder:

Es ist immer schwer, einen lieben Menschen zu verlieren. Doch in unseren Herzen wirst du immer bei uns sein, Ruhe in Frieden. Tante Erika, Martin und Susi
Geschrieben am 11.04.2021 um 15:20

Simone Firma Würth:

Danke Christian fürs persönliche Kennenlernen, unsere Gespräche, deine Schmähs,...und die Besten Weihnachtsgeschenke...werden in Ehre gehalten
Geschrieben am 11.04.2021 um 13:56

Irmgard, Christian & Kinder:

Auch wenn wir es nicht verstehen, wir müssen es akzeptieren. "ES WAR DEIN WEG" Finde das Glück des Friedens, das dir die Welt nicht geben könnte. Irene, Stefan, Judith und Tante Gretel wir sind in Gedanken bei euch.
Geschrieben am 11.04.2021 um 10:19

Familie LEINFELLNER:

Erinnerungen sind kleine Sterne, die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten. Wir werden dich nicht vergessen! Ruhe in Frieden!
Geschrieben am 10.04.2021 um 21:47

Steffi Heneis:

Von der Erde gegangen, im Herzen geblieben. Ruhe in Frieden lieber Christian. Deine Cousine Steffi Heneis
Geschrieben am 10.04.2021 um 20:44

Jürgen Oberleitner:

Zutiefst betroffen von deinem unerwarteten Ableben finden wir keine Worte des Trostes. Deinen Hinterbliebenen wünschen wir viel Kraft um diesen Verlust zu ertragen. Ruhe in Frieden in herzlicher Anteilnahme Cousin Jürgen und Familie
Geschrieben am 10.04.2021 um 19:16

Mitarbeiter NOEFV Geschaeftsstelle:

Wohin geht mein Weg? Wo geh ich hin? Folge ich den Wolken? Wo ist der Weg, den ich nicht seh? Wo geh ich hin? Wer sieht den Weg, den ich nicht seh? Wer weiß die Antwort auf meine Fragen? Gibt mir Euer Lächeln etwa die Antwort, warum ich lebe und vergeh? Wir durften Christian als sympathischen und hilfsbereiten Menschen kennenlernen. Den Hinterbliebenen, den Kindern und vor allem Irene, wünschen wir viel Kraft. Deine Arbeitskollegen.
Geschrieben am 10.04.2021 um 18:16

Monika Mörtl und Angela Fiegl:

Lieber Christian, wir wünschen dir eine schöne Reise in dein nächstes Leben. Du warst immer für uns da und hinterlässt eine große Lücke. DANKE dafür. Christian, du wirst uns immer in guter Erinnerung bleiben. Aufrichtige Anteilnahme für den so unerwarteten schweren Verlust entbieten euch Monika und Angela
Geschrieben am 10.04.2021 um 17:56

Fam. Melichar-Haimeder:

Erschüttert entbieten wir unsere aufrichtige Anteilnahme, Fam. Melichar-Haimeder
Geschrieben am 10.04.2021 um 16:56

Franz Josef Reuter:

Mein aufrichtiges Beileid.
Geschrieben am 10.04.2021 um 16:39

Anneliese und Paul Völkl:

Es ist schwer Worte des Trostes zu finden. Wenn der Seele Worte fehlen...... Unsere Aufrichtige Anteilnahme
Geschrieben am 10.04.2021 um 15:51

Regina Eder:

Die Zeit heilt nicht alle Wunden, sie lehrt uns nur mit dem Unbegreiflichen zu leben. Menschen, die wir lieben, bleiben für immer, denn sie hinterlassen Spuren deines Leben, Gedanken, Bilder und Augenblicke, sie werden uns an dich erinnern, uns glücklich und traurig machen und dich nie vergessen lassen. Deine Cousine Regina
Geschrieben am 10.04.2021 um 14:52
© Fuchs Bestattungen e. U. Einzelunternehmer 2021 | Impressum | Datenschutz