Wir trauern um

Portrait von Kurt Brandl

Kurt Brandl

* 18.06.1946 † 04.12.2020

Begräbnis: 10.12.2020

Uhrzeit: 10:30 Uhr

Ort: Stadtpfarrkirche Traismauer

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: info@fuchsbestattungen.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Kurt Brandl


Kondolenzbuch

† 04.12.2020

Edeltraud Ebenberger:

Liebe Helga, zu deinem schweren Verlust sagen wir unsere herzliche Anteilnahme. Wir sind erschüttert und werden Kurt nicht vergessen. In Gedanken sind wir bei dir. Es grüßen Edeltraud und Rudi Ebenberger
Geschrieben am 15.12.2020 um 15:20

Gerhard Wirth:

Mit Bestürzung lese ich vom Ableben meines Schulfreundes. Schade, dass uns Corona in diesem Jahr die Möglichkeit eines Treffens vereitelt hat - wir unseren Schulfreund dennoch in Erinnerung behalten.
Geschrieben am 12.12.2020 um 12:08

Christine Dorninger-Seif:

Wenn ein geliebter Mensch von uns geht ist es immer zu früh.... herzliches Beileid liebe Helga entbietet Christine Dorninger-Seif
Geschrieben am 12.12.2020 um 09:16

Alois und Elisabeth Graf:

Liebe Helga, es gibt eine Nacht, die uns auf traurige Weise verbindet. Obwohl man das Leid des anderen versteht, fehlen einem trotzdem die Worte. Wir fühlen mit dir und wünschen dir und deiner Familie Trost in den vielen schönen Erinnerungen aus eurer gemeinsamen Zeit.
Geschrieben am 12.12.2020 um 04:36

Fam. Anton und Andrea Steiner:

Der Tod kann uns einen lieben Menschen nehmen, aber nicht die Erinnerung an ihn! Lieber Kurt, wir wünschen dir eine gute letzte Reise! Liebe Familie Brandl/Prtnik, unsere herzliche Anteilnahme und Verbundenheit.
Geschrieben am 10.12.2020 um 22:36

Familie Mazurkievicz/Frau Liselotte Schmutzer:

Liebe Trauerfamilie, es ist schwer einen geliebten Menschen zu verlieren, aber im Herzen bleiben die Menschen, die unsere Seele berührt und unser Herz verzaubert haben. Unser tiefstes Mitgefühl Familie Mazurkievicz/Schmutzer
Geschrieben am 10.12.2020 um 12:14

Fam. Toni und Franz Mayerhofer, Wagram:

Liebe Trauerfamilie! Das Leben endet, die Liebe aber nicht! Es ist sehr schwer, wenn ein Mensch, der uns viele schöne Erinnerungen beschert hat, selbst zur Erinnerung wird. Aufgrund einer Erkrankung können wir uns heute nicht persönlich von Kurt verabschieden. Wir sind jedoch in dieser schweren Stunde des Abschiednehmens mit unseren Gedanken und Gefühlen bei euch und dem lieben Verstorbenen. In stiller Verbundenheit - Toni und Franz Mayerhofer
Geschrieben am 10.12.2020 um 09:19

Elisabeth Nadlinger:

Mein aufrichtiges Beileid und Mitgefühl der trauernden Familie für die schwere Zeit des Abschiednehmens.
Geschrieben am 09.12.2020 um 22:04

Josefa und Robert Alfons:

Unsere aufrichte Anteilnahme entbieten wir den Angehörigen.
Geschrieben am 09.12.2020 um 16:51

Margit und Dieter Lutz:

Wenn die Sonne des Lebens untergeht leuchten die Sterne der Erinnerung! Herzliches Beileid!
Geschrieben am 09.12.2020 um 16:26

Ines u Manfred Kral:

Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren. 
Geschrieben am 09.12.2020 um 12:31

Silvia, Reinhard und Sarah Katzmayer:

Unser tiefstes Mitgefühl und unser aufrichtiges Beileid gelten dir, liebe Helga, und deiner Familie. Es ist egal, zu welchem Zeitpunkt man einen Menschen verliert, es ist immer zu früh und es tut immer weh. Trotz des schweren Verlusts wünschen wir euch Kraft, um voller Hoffnung in die Zukunft zu blicken. In liebevollem Gedenken und herzlicher Anteilnahme.
Geschrieben am 08.12.2020 um 21:05

Karl Heinz & Elisabeth Prisching:

Liebe Frau Brandl! Wir möchten Ihnen und ihrer Familie unsere herzliche Anteilnahme übermitteln!
Geschrieben am 08.12.2020 um 20:37

Andreas Rauscher:

Liebe Familie Brandl! Liebe Familie Brtnik! Mein aufrichtiges Beileid der gesamten Familie. Mit traurigen Grüßen Andreas Rauscher
Geschrieben am 08.12.2020 um 18:23

Christine Brandl:

Herzliche Anteilnahme. Viel Kraft in dieser schwierigen Zeit. Christine Brandl
Geschrieben am 08.12.2020 um 12:31

Eveline und Stephan Gruber-Jansen:

Liebe Ruth und ganze Familie! Mit Schrecken haben wir den Link geöffnet und sind sehr traurig! Das war nun sehr überraschend, wohl auch für Euch alle. Wir wünschen Euch für diese schweren Tage die nötige Kraft und unser aufrichtiges Beileid, vor allem auch Deiner Mutti und hoffen, dass wir uns nach dieser auch sonst außergewöhnlichen Zeit bald wieder sehen können. Alles Gute!! Eveline und Stephan
Geschrieben am 08.12.2020 um 10:46

Bernhard Brandl:

Herzliche Anteilnahme und viel Kraft in dieser schwierigen Zeit. Birgit, Sophie, Julia, Lena und Bernhard
Geschrieben am 08.12.2020 um 10:03

Karin Neusser:

Es gibt keine Worte des Trostes, wenn ein geliebter Mensch von einem geht. Was bleibt ist die Erinnerung an die vielen schönen gemeinsamen Momente. Ich wünsche euch viel Kraft in dieser schweren Zeit und möchte der Trauerfamilie mein aufrichtiges Beileid aussprechen!
Geschrieben am 07.12.2020 um 17:11

Famile Gerda Schlögl senior und junior ;Herbert Hindinger:

"Wenn die Sonne untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung" Wir möchten hiermit unsere aufrichtige Anteilnahme zum Ausdruck bringen !
Geschrieben am 07.12.2020 um 16:33

Wendel Jürgen und Anita Nemetz:

Wir möchten Ihnen unser tiefes Beileid ausdrücken. Er war ein sehr netter Nachbar und war nett mit ihm zu plaudern. Er wird immer in Erinnerung bleiben.
Geschrieben am 07.12.2020 um 09:04

Paul und Martina Putzlager:

Kurz gekannt, nie vergessen, lieber Kurt, gute Reise!
Geschrieben am 07.12.2020 um 08:08

Angelika und Josef Weninger:

Unser tiefes Mitgefühl für das Ende dieser monatelangen letzten Reise die ihr tapfer gemeinsam gegangen seid !
Geschrieben am 06.12.2020 um 19:52

Gerhard und Helga Maurer:

Erinnerungen sind kleine Sterne, die tröstend in das Dunkel der Trauer leuchten. In Verbundenheit Helga und Gerhard
Geschrieben am 06.12.2020 um 18:49

Margret Politor:

Liebe Helga, im Alter von 75 Jahren aus dem Leben zu scheiden, das empfinden wir alle als zu früh. Ich wünsche dir, dass du dankbar an die schönen gemeinsamen Jahre und die tollen Reisen miteinander zurückdenken kannst. Wenigstens 2 Mal ist es uns noch gelungen bei meinen seltenen Besuchen in Traismauer zum Heurigen zu gehen. Ich wünsche dir viele gute Freunde, die dich jetzt begleiten. Jesus Christus ist Auferstanden und uns vorausgegangen, um uns eine Wohnung beim Vater vorzubereiten. Lieber, Kurt, ich freue mich auf ein Wiedersehen dort, wo es keine Zeitrechnung mehr gibt und uns die Sonne der Gerechtigkeit umstrahlt. Margret
Geschrieben am 06.12.2020 um 10:56

Familie Stummvoll Leopold:

Aufrichtige Anteilnahme zu Ihnen schweren Verlust entbietet Fam.Stummvoll sen.und jun.
Geschrieben am 05.12.2020 um 16:47

Fam. Zahradnik:

Die Erinnerung an einen Menschen hat nie verloren, wenn man ihn im Herzen behält. Aufrichtige Anteilnahme
Geschrieben am 05.12.2020 um 15:36

Mitzi, Edeltraud und Markus:

Immer, wenn wir von dir erzählen, fallen Sonnenstrahlen in unsere Seelen. Unsere Herzen halten dich gefangen, so als wärst du nie gegangen. Was bleibt ist die Erinnerung.
Geschrieben am 05.12.2020 um 15:29

Fam. Goder, Ilse, Karl, Alexandra:

Wir möchten Euch unser herzliches Beileid aussprechen. Wir wünschen Euch von ganzem Herzen, dass die Erinnerungen an wunderschöne gemeinsame Momente eines Tages die Trauer verdrängen wird und Euch ein Lächeln auf die Lippen zaubert, denn die Erinnerungen und die Liebe sterben nie.
Geschrieben am 05.12.2020 um 12:01

Heidi & Mike Mitterer:

Menschen die wir lieben bleiben für immer, denn sie hinterlassen Ihre Spuren in unseren Herzen
Geschrieben am 05.12.2020 um 09:51

Angela Fiegl und Monika Mörtl:

Nach der Zeit der Tränen und der tiefen Trauer, bleibt die Erinnerung. Die Erinnerung ist unsterblich und gibt uns Trost und Kraft. Aufrichtige Anteilnahme der Trauerfamilie
Geschrieben am 05.12.2020 um 08:32

Susanne und Robert Papst:

Gute Menschen gleichen Sternen, sie leuchten noch lange nach ihrem Erlöschen.
Geschrieben am 05.12.2020 um 08:04

Fam.MelicharHaimeder:

Ruhe in Frieden !
Geschrieben am 04.12.2020 um 21:44

Christine Gattermayer und Hannes Wilthan:

Wenn die Kraft zu Ende geht, ist Erlösung Gnade. Wir sprechen dir liebe Helga, deinen Kindern und Angehörigen unser tief empfundenes Beileid aus.
Geschrieben am 04.12.2020 um 18:34

Fam. Ernst Windhör:

Es gibt keine Worte des Trostes beim Verlust eines geliebten Familienmitgliedes. Hat aber der Verstorbene lange Zeit schwer gelitten ist für Ihn selbst der Tod eine Erlösung. Aufrichtige Anteilnahme Ruhe in Frieden
Geschrieben am 04.12.2020 um 15:42

Hans Kopitz:

In unserem gemeinsamen Glauben und mit dem Versprechen, Herrn Brandl im Gebet zu gedenken, möchte ich mein aufrichtiges Beileid aussprechen.
Geschrieben am 04.12.2020 um 15:25

Robert u.Melitta Greileder:

Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft
Geschrieben am 04.12.2020 um 14:31
© Fuchs Bestattungen e. U. Einzelunternehmer 2021 | Impressum | Datenschutz